Hinweis: Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie diese Webseite nutzen, akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.

Mehr Informationen Zustimmen

Navigation Tadiran Batteries GmbHNavigations Button

Pressebereich

Sie sind hier: Tadiran > Pressebereich

Hochleistungsbatterie für E-Call-Systeme und Flugdrohnen

Mit der TLM-Batterie hat der Büdinger Batteriehersteller Tadiran Batteries GmbH die leichteste und kleinste Hochleistungsbatterie der Welt im Sortiment. Mit ihr bietet er ein „Reserve-Kraftwerk“ an, das wie geschaffen für die E-Call-Systeme in Autos und die Bergungssysteme von Flugdrohnen ist.

Büdingen, 19. September 2008 – Notbatterien bekommen Hochkonjunktur. In der Europäischen Union wird zurzeit diskutiert, E-Call-Systeme für neue Autos zur Pflicht zu machen. Da in ungefähr 25 % der Fälle, in denen das E-Call-System nach einem Autounfall benötigt würde, die Autobatterie beschädigt oder die Verbindung mit ihr abgerissen ist, führt wohl kein Weg an einer Notbatterie zur Energieversorgung des Systems vorbei. Das Anforderungsprofil an eine geeignete Notbatterie ist hart: Sie muss klein (AA-Größe oder kleiner), zuverlässig (mit mindestens 8 Jahre Lebensdauer), stark (mindestens 5 Watt für 11 Minuten) und in der Lage sein, diese Leistung in einem weiten Temperaturbereich von ca. –20 °C bis +85 °C zu erbringen.

Der Ruf nach geeigneten Notbatterien kommt auch noch aus einer anderen Richtung: Wenn der Antriebsmotor ausfällt, benötigen nämlich auch Flugdrohnen eine zuverlässige Reserve-Stromversorgung. Für einen solchen Fall wird ein Energie-Backup benötigt, welches das Navigations- und Steuerungssystem in Betrieb hält, um das Fluggerät nach dem Motorausfall sicher zur Landung gleiten zu lassen. Dieses Backupsystem muss eine hohe Energiedichte und -kapazität aufweisen, und es muss in der Lage sein, extremen Umwelteinflüssen zu widerstehen.

Eine solche Batterie liefert – als zurzeit einziger Hersteller – die Büdinger Tadiran Batteries GmbH mit ihrer Hochleistungs-Litihiumbatterie des Typs TLM-1550HP, die seit knapp zwei Jahren auf dem Markt ist. Das besondere Zusammenspiel von fünf Eigenschaften prädestinieren Batteriepakete aus TLM-Hochleistungs-Lithiumbatterien für derartige extreme Einsatzgebiete.

Erstens liefert sie mit 2 Wattstunden Energie bei einer Leerlaufspannung von 4,0 Volt und Strompulsen bis 15 Ampere sowie einem Dauerstrom von 5 Ampere bei 3,2 Volt ausreichend Energie – eine Hürde, an der viele andere am Markt verfügbare Batterien bereits scheitern.

Zweitens reagiert sie auch nach längerer Lagerung unmittelbar und ohne Spannungseinbruch: Ihre Lebensdauer beträgt bis zu 20 Jahre.

Drittens ist sie sicher, stabil und in der Lage, extreme Temperaturen von –40 °C bis +85 °C auszuhalten. Für die Zellenkonstruktion wurde eine hermetisch dichte Glas-Metall-Durchführung ausgewählt, da sie eine größere Zuverlässigkeit bietet als eine gebördelte Plastikdichtung.

Viertens ermöglicht ihre dauerhaft einfache Überwachbarkeit die Sicherstellung von Systembereitschaft auch ohne Stromentnahme.

Und sie ist fünftens flexibel einsetzbar: Sie kann leicht in Reihe oder parallel verschaltet werden, um spezifische Batteriepakete praktisch jeder Form und Größe zu bilden. Bei einem Durchmesser von 15 mm umfasst die Baureihe Zellen von 20 mm, 30 mm und 50 mm Länge. Da die Batterie leichter und kleiner ist als andere, bleibt z. B. in Flugdrohnen mehr Platz für die eigentliche Nutzlast, also für Sensoren, Kameras, Datenübertragungssysteme etc.

Mit 20 bis 25 Mio. € Jahresumsatz ist Tadiran Batteries GmbH einer der führenden Hersteller von nicht wiederaufladbaren Lithiumbatterien in Europa. Das Unternehmen beschäftigt etwa 100 Mitarbeiter und hat seinen Produktionsstandort in Büdingen bei Frankfurt. Zusammen mit seiner Muttergesellschaft Tadiran Batteries Ltd. ist das Unternehmen bestrebt, kontinuierlich seine Leistungsfähigkeit im Hinblick auf Produkte, höchste Qualität und Kundenservice zu verbessern. Es ist der Weltklasse-Philosophie verpflichtet, das Management-System ist nach ISO 9001 und – seit 1999 – nach ISO 14001 zertifiziert. Tadiran Batteries ist führend bei der Entwicklung von Lithiumbatterien für den industriellen Einsatz. Das Unternehmen gehört zu Saft groupe S.A. (Euronext: SAFT).


Direkt zum Datenblatt

Pressebereich

Downloads